Markendesign für den Mittelstand
Markendesign ist die auf einer
genauen Analyse beruhende,
ganzheitliche, kreative wie
inhaltliche Entwicklung und
Pflege Ihres Markenauftritts.

Ex-Mitarbeiter muss weiter für Firma werben

Ein Werbefilm oder ein Team-Foto im Internet - solche Aufnahmen finden sich auf vielen Firmen-Homepages. Doch was passiert, wenn ein Arbeitnehmer kündigt? Kann er dann darauf bestehen, dass sein Gesicht von der Seite verschwindet oder sogar der ganze Internetauftritt neu gestaltet werden muss? Nein, entschied jetzt das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt. Hat der Arbeitnehmer seine Zustimmung ohne Einschränkung erteilt, erlischt sie nicht automatisch, wenn das Arbeitsverhältnis endet. Sie könne aber widerrufen werden, wenn dafür ein wichtiger Grund vorliege (Aktenzeichen 8 AZR 1011/13). Im entschiedenen Fall ging es um ein rheinland-pfälzisches Unternehmen für Klima- und Kältetechnik, das im Jahr 2008 einen Werbefilm gedreht und anschließend ins Netz gestellt hatte. Insgesamt 31 Mitarbeiter sind darauf bei ihrer Arbeit zu sehen. Am Schreibtisch, im Außendienst, in der Pause. Alle waren gefragt worden, alle waren einverstanden ...

www.spiegel.de

Quelle: spiegel.de